[Neuzugänge] November

7



http://bountysbuecherwelt.blogspot.de/2013/10/neuzugange-november.html


 Als Teresas Mutter mit ihrem neuen Freund zusammenzieht, könnte alles perfekt sein – denn Teresa ist heimlich in dessen Sohn Leo verliebt. Doch der Umzug steht unter keinem guten Stern: In dem neuen Zuhause wohnte die Familie eines vierjährigen Jungen, der spurlos verschwand. Als plötzlich eine junge Frau, die mit dem Jungen in Verbindung stand, auf mysteriöse Weise ums Leben kommt, beschließt Teresa, auf eigene Faust nach dem Täter zu suchen. Damit begibt sie sich in höchste Gefahr...







Die 16-jährige Clara ist ein Schutzengel, mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, dazu ausersehen, Menschen zu retten. Nicht so einfach, wenn man mitten unter ihnen lebt und nicht auffallen darf. Ihre erste Mission, einen Jungen aus dem Feuer zu retten, misslang. Claras Schwäche blieb nicht unentdeckt: Die schwarzen Engel - gefallene Seelen, die die Welt mit Traurigkeit überziehen – wollen Clara auf ihre Seite ziehen. Leider nicht ihr einziges Problem. Denn jemand, der ihr sehr nahesteht, soll in den nächsten Monaten sterben. Clara ahnt: Das Feuer war nur der Anfang.



Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, mit ihren Fähigkeiten umzugehen und sie richtig einzusetzen.
  Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.



In den zerklüfteten Schluchten der Canyons hat Cassia nicht nur ihre große Liebe Ky wiedergefunden – sondern auch die Erhebung, eine Untergrundbewegung, die das System stürzen will. Als sich beide der Erhebung anschließen, müssen sie sich jedoch trennen. Ky wird auf einem Stützpunkt in einer Äußeren Provinz zum Piloten ausgebildet und Cassia in die Hauptstadt beordert. Dort trifft sie auf Xander, der als Funktionär für die Gesellschaft arbeitet. Kann sie sich ihm anvertrauen?
Als eine tödliche Seuche ausbricht und die gesamte Bevölkerung zu vernichten droht, muss Cassia eine Entscheidung treffen …



  Die sechzehnjährige Gaia Stone, eine junge Hebamme, muss aus ihrer Heimat fliehen, mit nichts als den Kleidern am Leib und ihrer neugeborenen Schwester im Arm. Alles wurde ihr genommen – sind doch ihre Eltern ermordet und die Liebe ihres Lebens verhaftet worden, und die zerstörte Welt, in der sie lebt, straft unbarmherzig jede Schwäche. Als ein Fremder sie mitten im Ödland vor dem Verdursten bewahrt, scheint sie zunächst gerettet. Doch das Dorf des Fremden nimmt Gaia erst die Schwester und dann auch noch die Freiheit. Verzweifelt und entmutigt gibt sie beinahe auf. Schließlich besinnt sich Gaia jedoch darauf, dass vor allem anderen das Leben zählt – und sie stellt sich ihrem Schicksal, ihrer Verantwortung für ihre Schwester und einer neuen, zarten Liebe …


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
So ich wollte diesen Monat mal etwas an meinen Reihen weiter kommen... Bei Unearthly bin ich echt mal gespannt wie mir der zweite Band gefallen wird. Den ersten fand ich schon mal nicht schlecht. Cassia und Ky bereitet mir etwas Bauchweh.. so sonderlich gut hören sich die Rezensionen ja nicht an und der zweite Band hatte mir bereits nicht so sehr gefallen :-/ Mit das Land der verlorenen Träume komme ich dem Finale der "Birthmarked" Trilogie auch endlich mal etwas näher. Ja und Frostkuss... da hab ich mir schon wieder nen ersten Band ins Haus geholt :D Aber da freu ich mich schon sehr aufs Lesen. Dunkle Idylle habe ich bereits angefangen zu lesen und hab es auch fast durch. Bisher gefällt es mir so mittelmäßig aber dazu dann mehr in der Rezi :)


Liebe Grüße ♥

Kommentare :

  1. Moin,
    Ich finde "Das Land der verlorenen Träume" klingt irgendwie voll schön. Die anderen Bücher scheinen nicht so mein Stil zu sein, wünsche dir trotzdem ganz viel Spaß damit :)

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Von Cassia & Ky, habe ich auch den ersten Band schon seit einer halben Ewigkeit im Regal stehen und ihn immer noch nicht gelesen ... Frostkuss steht bei mir auch noch auf der Wunschliste ... aber mir gehts wie dir, erstmal versuchen die offenen Reihen zu beenden... *wird eh wieder nix, *gg**

    liebste Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Neuzugänge :)
    Von cassia und Ky habe ich nur band 1 gelesen und fand den so schlecht, dass ich da nicht weiter lesen werde....Bin gespannt, wie es Dir weiter gefällt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Buch bereitet mir wie gesagt auch noch ein bisschen Bauchweh... den ersten fand ich gar nicht mal so schlecht. Wäre der erste Band (für mich) so gewesen wie der zweite hätte ich wohl auch nicht weitergelesen aber jetzt möcht ich halt doch wissen was denn nun passiert auch wenn ich den zweiten zur mitte hin total langweilig fand...

      Löschen
  4. Tolle Neuzugänge, vor allem Frostkuss finde ich cool, das Buch will ich auch gerne haben :)
    Unearthly will ich auch unbedingt haben, vor allem da das Cover soo schön ist :D

    Ich sollte auch noch mal bei meinen Reihen weiter kommen, irgendwie habe ich jede Menge anfgefangen aber noch nicht beendet...naja, vielleicht bringt Weihnachten mich ja weiter :D

    LG Jana

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  5. "Die Ankunft" klingt gut :) ich lese gerade erst "Die Auswahl"

    AntwortenLöschen
  6. Die Bücher klingen ehrlich gesagt alle ziemlich interessant...das ein oder andere steht auch auf meiner Wunschliste *seufz*...ich wünsche mir wohl zu Weihnachten mal wieder nur Bücher :)

    AntwortenLöschen